FAQ Meldung Buch

Wann ist Meldeschluss?

Meldeschluss für ein Nutzungsjahr ist immer der 30.06. des Folgejahres.

Was kann gemeldet werden?

In der Meldung Buch können Sie Abbildungen melden, die unter folgende Typen fallen:
•    Fotografie
•    Illustration/sonstige Bilder
•    Grafisches Gesamtdesign
•    Titeldesign
Für die Meldung steht das „Meldeformular Buch“ zur Verfügung.

 

Wer kann melden und wozu dient die Meldung von Abbildungen in Büchern?

Mitglieder der BG II können Abbildungen Ihrer Werke in Büchern melden und erhalten Ausschüttungen für
•    Bibliothekstantieme
•    Privatkopie.

Wie kann ich meine Meldung einreichen?

Sie können Ihre Meldung entweder online über unser Meldeportal abgeben, oder Sie melden schriftlich mit unserem Meldeformular Buch, das Sie hier downloaden können.

 

 

Kann ich die alten Meldeformulare verwenden?

Nein, bitte verwenden Sie die neuen Meldeformulare, die Sie auf unserer Homepage downloaden können. Die alten Meldeformulare für das Nutzungsjahr 2017 können wir nicht mehr annehmen.

 

Wie kann ich mich im Online-Meldeportal anmelden?

Sie benötigen einen Zugangscode und Ihre Urhebernummer, die Sie mit Ihren Vertragsunterlagen erhalten haben. Damit können Sie sich dann auf dem Meldeportal anmelden.

 

Ich kenne meine Urhebernummer / mein Login-Passwort nicht mehr. Woher bekomme ich meine (erneuten) Zugangsdaten?

Ihre Urhebernummer finden Sie auf Ihrem Wahrnehmungsvertrag. Wenn Sie Ihr Passwort für das Online-Meldeportal neu beantragen müssen, melden Sie sich bitte über unser Anfrageformular auf der Webseite oder per E-Mail unter dokumentation@bildkunst.de mit dem Betreff „Passwort anfordern“.

 

Mein Buch hat keinen Text – kann ich trotzdem melden?

Bücher ohne Text – abgesehen von Titel, Impressum, Klappentext etc. – werden als deutschsprachige Publikationen angesehen, wenn Sie uns nachweisen können, dass in Deutschland mindestens 1.000 Exemplare verkauft wurden.

 

Was mache ich, wenn mein Buch keine ISBN hat?

Bücher, die keine ISBN haben, können nur schriftlich gemeldet werden. Mit der Meldung müssen Sie unbedingt ein Belegexemplar sowie einen Nachweis über eine Druckauflage von mindestens 250 Exemplaren einreichen.

 

Wie viele Abbildungen kann ich pro Buch melden?

Pro Buch werden nur maximal 200 Bilder bewertet. Sie können jedoch alle Abbildungen bis maximal 999 anmelden. Sollten mehrere Urheber Ihre Abbildungen in einem Buch anmelden, werden die gemeldeten Abbildungen anteilig, bezogen auf maximal 200 Bilder pro Buch, bewertet.

 

Muss ich jedes Jahr erneut meine ganzen Bücher melden?

Nein, denn wir berücksichtigen Bücher in ihrem Erscheinungsjahr und in den vier Folgejahren.
Haben Sie z.B. ihre Bücher für 2018 gemeldet, so bleiben sie bis 2022 automatisch in der Bewertung.

 

Wo ist der Unterschied zwischen Neuauflage und Nachdruck? Welche Auswirkungen hat das auf meine Meldung?

Man spricht von einer Neuauflage, wenn Inhalt und/oder Gestaltung im Gegensatz zum alten Exemplar wesentlich verändert wurden. Beim Nachdruck wird die alte, bereits bestehende Publikation noch einmal in den Druck gegeben, deshalb kann hier nicht erneut gemeldet werden.

 

Mein Buch wurde im Print-on-Demand-Verfahren hergestellt: Kann ich trotzdem melden?

Prinzipiell ja, Sie müssen uns nur nachweisen können, dass mindestens 200 Exemplare verkauft wurden.
Ihrer Meldung könnten Sie beispielsweise die Abrechnung eines Print-on-Demand-Anbieters beilegen.

Sind Broschüren, Taschenkalender, Malbücher und Spiele auch Bücher, die ich bei Ihnen melden kann?

Nein, diese Beispiele sind keine Bücher im Sinne des Verteilungsplans.
Zu Büchern zählen weiterhin nicht:

•    Abreißkalender
•    Adventskalender
•    Apps
•    Aufkleber/Sticker
•    Bastelbögen
•    Bild- und
     Lernkarten
•    Blank-Books
•    Briefmarken
•    Broschüren
•    E-Books
•    Faltblätter 
•    Flyer
•    Folder
•    Fotoalben
•    Geschenkpapier
•    Gutscheinbücher
•    Infohefte
•    Kartenspiele
•    Kopierfolien
•    Malbücher
•    Notenhefte und –bücher
•    Plakate    
•    Pläne, Stadtpläne, Karten
•    Post- & Einladungskarten
•    Poster
•    Programmhefte
•    Prospekte
•    Sammelkarten
•    Speise – und Eiskarten
•    Spiele
•    Taschenkalender
•    Tischkalender
Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser zu machen.
Mehr Infos
OK